Ergänzungen zur Darmsanierung nach Gray

Natürliche Darmreinigungen sind schon seit Jahrhunderten fester Bestandteil in allen Kulturen unserer Welt. Je nach Bedürfnis und gesundheitlichen Zustand erfordert eine gründliche Darmsanierung auch eine gute Vorbereitung. Nicht immer ist es sinnvoll mit der eigentlichen Darmreinigung sofort zu beginnen.

Oftmals ist es erforderlich zunächst die Darmflora aufzubauen, bevor mit der Darmreinigung begonnen wird. Dies zeigt sich in der Praxis meist daran, dass es zu Reaktionen wie z.B. Hautausschlägen oder anderen Unverträglichkeiten kommen kann. Für sehr sensitive Personen wurde zwar der Massebilder Spezial entwickelt, welcher meist besser vertragen wird, jedoch sind gerade diese Personen davon betroffen eine Darmfloraaufbau als vorbereitende Maßnahme durchzuführen.

Sollten Sie eher zu den robusten Personen gehören, die aus Gründen der Vorsorge und dem persönlichen Wohlgefühl die Darmreinigung durchführen möchten, dann empfiehlt sich vorab eine Parasitenkur. Jeder 2. Mensch leidet inzwischen an übermäßigen Parasitenbefall, so daß die Parasitenkur inzwischen zu einer wichtigen Vorbereitung einer effektiven Darmsanierung gehört.

Ergänzungsprodukte zur Graykur

  • Parasitenkur Dr. Hulda Clark Die Parasitenkur sollte vor einer Darmreinigung erfolgen. Man geht davon aus das jeder 2. Mensch an übermäßigen Parasitenbefall leidet.
  • ViaRubin optima, 750ml Dieses naturreine, philobitotische Wertgetränk ist ein Konzentrat aus 78 hochwertigen Zutaten (ausschließlich Früchte, Gemüse und Kräuter). Ideal für den Darmfloraaufbau und unvergleichbar in seiner Wirkung.
  • ViaRubin ultima, 750ml Dieses naturreine, philobitotische Wertgetränk ist ein Konzentrat, bestehend aus 108 Pflanzenkonzentraten. Ideal für den Darmfloraaufbau und unvergleichbar in seiner Wirkung.
  • Original Würzöl, 50ml Original WürzÖl vermittelt das Gefühl innerlich fit und rein zu sein. Es schafft Erleichterung und weckt die Lebensgeister auf spezielle Weise. Es wirkt Blockaden lösend und ist deshalb ein idealer Vorbereiter auf eine Darmkur.

Begleitprodukte zur Graykur

  • Subliminalmusik CD Nr.21 Magen-Darm-Blockaden lösen. Das regelmäßige Hören dieser CD eignet sich parallel zur Anwendung während einer Therapie, chronischen Darmproblemen oder einer Darmkur.
  • In einer ganzheitlichen Betrachtungsweise stehen Darm und Seele in einer sehr engen Beziehung. In der japanischen Medizin wird der Bauch ("Hara") als Energiezentrum angesehen. In verschiedenen Studien wird unter anderem angenommen, dass seelische Konflikte und Blockaden in diesem Energiezentrum sozusagen gespeichert werden. Bereits in den 70er Jahren erkannte die humanistische Psychologin Gerda Boyesen, dass ein großer Anteil ihrer seelisch kranken Patienten über eine stark geschwächte Darmperistaltik verfügt.

    Wenn Sie eine Darmkur erfolgreich durchführen möchten, sollten Sie den energetischen Aspekt möglichst einbeziehen. Speziell dafür haben wir die Subliminalmusik CD "Magen und Darmblockaden lösen" entwickelt. Diese CD sollte während der gesamten Reinigungsphase gespielt werden, um den Reinigungseffekt zu verstärken. Ideal ist es die CD während einer Meditation abzuspielen und sich dabei auf Ihre Erdmitte, dem Bauch zu konzentrieren.

    Ein multifunktioneller Wirkstoff stellt das o.g. "Original Würzöl" dar. Neben seiner anti-viralen Wirkung, besitzt diese ätherische Ölmischung auch blockadenlösende Eigenschaften. Diese Eigenschaften ätherischer Öle werden seit Jahren erfolgreich in der Aromatherapie eingesetzt, da sie direkt auf die menschliche Psyche wirken können und die Ausschüttung von Botenstoffen anregen können.